Mallorca Sehenswürdigkeiten und Tipps

Kathedrale von Palma

Bild: © vulcanus – fotolia.com

Die im westlichen Mittelmeer liegende Balearen-Insel Mallorca ist ein wahrer Tourismus-Magnet und lockt zahlreiche Urlauber jährlich auf die für den Massentourismus geschaffene Insel. Trotz des Massentourismusses finden Sie jedoch auch ruhige Plätzchen auf Insel.

Durch gemäßigtes subtropisches Klima und Temperaturen von bis zu 40°C in den Sommermonaten ist die Insel sehr beliebt für Strandurlauber. Aber auch für Touristen die gerne Sehenswürdigkeiten wie historische Gebäude oder Naturdenkmäler besichtigen oder einfach gerne etwas unternehmen hat Mallorca einiges zu bieten. Zahlreiche Nationalparks, Naturreservate und Naturdenkmäler prägen die wunderschöne Landschaft und sind sehenswerte Ausflugsziele. Einige Städte bieten auch historische Altstädte mit kleinen Gassen und zahlreichen Geschäften in denen man wunderbar schlendern und Souvenirs kaufen gehen kann! Historische Festungen wie z.B. in Alcudia sind beeindruckende Sehenswürdigkeiten die man sich nicht entgehen lassen sollte!

Wer es lieber etwas ruhiger mag und lieber Badeurlaub macht findet auch hierfür ideale Vorraussetzungen und zahlreiche Hotels auf Mallorca um seinen Urlaub auf Mallorca zu buchen. Lange Sandstrände aber auch kleinere ruhige Buchten laden zum Sonnenbaden und Ausruhen in um einfach die Natur, die Sonne und das Meer zu genießen. Es gibt also keinen Grund dafür den Flug nach Mallorca nicht sofort zu buchen!

Sport und Freizeit auf Mallorca

Auf Mallorca ist Wassersport aller Art eine sehr beliebteFreizeitmöglichkeit. An allen wichtigen Badestränden und Hotels finden Sie eine Vielzahl an Angeboten rund um den Wassersport. Neben Tauch-, Schnorchel- und Schwimmkursen können Sie auch Sportarten wie Kanufahren wahrnehmen und Ihren Spaß im Mallorca-Urlaub haben!

Weiter entfernt von der Küste können Sie auch im Gebirge der Serra de Tramuntana Bergwandern, Radfahren und Klettern.

Wer gerne Golf spielt findet auf Mallorca eine große Anzahl an Golfplätzen und Golfclubs.

Mallorcas Nachtleben

Mallorca ist ein wahres Paradies für Nachtschwärmer. Zahlreiche touristische Zentren haben ganze Straßen in welchen sich nur Discotheken und Bars aneinander reihen und einabwechslungsreiches Angebot im Nightlife bieten. Für viele Jugendliche aber auch Erwachsene ist genau dies der Grund auf Mallorca ihren urlaub zu verbringen!

Kultur auf Mallorca

Auf Mallorca finden Sie auch zahlreiche Möglichkeiten um Kultur zu sehen und zu erleben. Zahlreiche Klöster, Festungsüberreste , Kirchen und Museen prägen das bild Mallorcas. In Palma, der größten Stadt Mallorcas, finden Sie auch viele verschiedene kulturelle Einrichtungen wie Museen und Theater aber auch historische Gebäude wie z.B. eine Kathedrale.

Sehenswürdigkeiten auf Mallorca